zurück
Wie können wir helfen?

Häufig gestellte Fragen

  • Wann ist das Freiheitsmuseum geöffnet?
  • Das Freiheitsmuseum ist montags bis samstags von 10 bis 17 Uhr geöffnet. An Sonn- und Feiertagen kann das Museum zwischen 12 und 17 Uhr besucht werden. Am 1. Januar (Neujahr) und am 25. Dezember (1. Weihnachtstag) ist es geschlossen. Bei bestimmten Veranstaltungen kann das Freiheitsmuseum länger geöffnet sein. Besuchen Sie daher regelmäßig die Website.
  • Welche Eintrittspreise gelten für das Freiheitsmuseum?
  • Das Freiheitsmuseum erhebt unterschiedliche Eintrittspreise für Jugendliche und Erwachsene. Für Studenten und Gruppen von 10 oder mehr Personen gibt es auch verschiedene Rabatte. Inhaber einer Museumskarte, Kinder bis 7 Jahre und Begleitpersonen von Schwerbehinderten erhalten freien Eintritt (max. 1 Begleitperson). Auf der Seite „Eintrittspreise“ stehen alle Preise im Überblick.
  • Ist das Freiheitsmuseum barrierefrei?
  • Das Freiheitsmuseum ist vollständig rollstuhlgerecht. Es sind einige Rollstühle und Rollatoren vorhanden, die den Besuchern zur Verfügung stehen. Im Freiheitsmuseum gibt es bei den Toiletten auch eine Behindertentoilette. Haustiere sind nicht erlaubt, außer Blindenhunden und Assistenzhunden.
  • Muss ich mich anmelden, wenn ich mit einer Gruppe ohne Gruppenarrangement das Freiheitsmuseum besuchen möchte?
  • Wenn Sie das Freiheitsmuseum als Gruppe mit 10 oder mehr Personen besuchen, erhalten Sie einen Gruppenrabbat. Da weitere Gruppen im Museum anwesend sein können, ist es ratsam, Ihren Gruppenbesuch anzumelden. Dies kann telefonisch unter der Rufnummer +31 24-3974404 oder per E-Mail an [email protected]. Wenn Sie eines unserer Gruppenarrangements in Anspruch nehmen möchten, müssen Sie sich ebenfalls im Voraus anmelden. In diesem Fall können Sie das Anfrageformular​ für Gruppenarrangements ausfüllen oder Frau Nadia Boujida (Koordinatorin für Gruppenarrangements) unter [email protected] kontaktieren.
  • Muss ich mich anmelden, wenn ich mit (Berufs-)Schülern das Freiheitsmuseum besuchen möchte?
  • Das Freiheitsmuseum hat verschiedene museumspädagogische Programme für Grund-, Mittel- oder Berufsschüler, Gymnasiasten und Studenten. Weitere Informationen zum Inhalt der museumspädagogischen Programme finden Sie unter Museumspädagogik. Wenn Sie diese Programme nutzen möchten, müssen Sie sich vorab anmelden. Sie können eine Reservierung für Ihre Gruppe vornehmen, indem Sie das Anmeldeformular​ auf der Website ausfüllen oder sich an Frau Nadia Boujida (Koordinatorin für Gruppenreservierungen) unter [email protected]  wenden.
  • Kann ich mein Haustier mitnehmen?
  • Haustiere sind nicht erlaubt, außer Blindenhunden und Assistenzhunden.

Eine passende Antwort auf Ihre Frage war nicht dabei?
Schicken Sie uns dann bitte eine E-Mail unter [email protected] oder füllen Sie das Kontaktformular auf unserer Website aus.