zurück
Wie können wir helfen?

Wechselausstellung 1

Außergewöhnliche Geschichte. Transgender in den Niederlanden

6. November bis 31. Dezember 2021

Diese Ausstellung erzählt die Geschichte eines langen Weges von Ausgrenzung und Vorurteilen bis hin zu Emanzipation und Anerkennung. Die siebzigjährige Geschichte von Transgender-Personen in den Niederlanden wird in einer bildhaften Ausstellung mit Porträtfotos in Lebensgröße, Filminterviews und einzigartigen Objekten präsentiert. Mit persönlichen Geschichten zeigen wir den Mut, den Menschen haben (müssen), um sie selbst zu sein, entgegen den gesellschaftlichen Vorstellungen und Erwartungen. Entdecken Sie die Vielfalt und den Reichtum der niederländischen Transgender-Geschichte. 

Eine Ausstellung von IHLIA, die vom 6. November bis 31. Dezember 2021 im Freiheitsmuseum zu sehen ist.

Veranstaltungsort: Freiheitsmuseum, Wylerbaan 4, 6561 KR Groesbeek, Niederlande
Datum: 6. November bis 31. Dezember 2021
Auskünfte: drs. Rense Havinga, Kurator, unter der Rufnummer +31 24 3974404 oder per E-Mail
welkom@vrijheidsmuseum.nl