zurück
Wie können wir helfen?

Wechselausstellung 2

Die Macht der Gefühle

8 bis 30. Dezember 2021

Unsere Politik wird, so scheint es, zunehmend von Gefühlen bestimmt. Wir leben in Zeiten der Daueraufgeregtheit. Fakten werden durch gefühlte Wahrheiten infrage gestellt. Wir weißen mit den aufgeheizten Emotionen oft nichts anzufangen. Hier setzt die Pop-up-Ausstellung „Die Macht der Gefühle”. Deutschland 19 | 19 an. Die Schau wählt eine emotionsgeschichtliche perspektive auf die vergangenen 100 Jahre und verdeutlicht die politische und gesellschaftliche Wirkungsmacht von Gefühle. Vom 8 bis 31. Dezember 2021 im Freiheitsmuseum zu sehen.